Alltag und Leben mit Autismus

Der Alltag und das Leben mit Autismus ist sowohl für Betroffene selbst, als auch für Angehörige mit vielen Besonderheiten verbunden. Häufig zeigen Menschen mit Autismus besondere und außergewöhnliche Stärken, aber auch Schwierigkeiten in vermeintlich banalen Alltagssituationen. Dadurch wird auch die Umgebung immer wieder vor neue Rätsel und Herausforderungen gestellt.

Wir freuen uns sehr Dr. Hippler, eine erfahrene Expertin im Bereich Autismus, am 24.06.2017 als Referentin bei uns begrüßen zu dürfen.

Das Seminar richtet sich an Selbstbetroffene und Angehörige von Menschen mit Autismus, wobei ein Schwerpunkt auf das Asperger-Syndrom gelegt wird.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Erscheinungsbild und Neuropsychologie der Autismus-Spektrum-Störungen
  • Spezielle Herausforderungen für Eltern mit Kindern mit Asperger-Syndrom
  • Interventionsmöglichkeiten
  • Das Seminar richtet sich an Angehörige, sowie an Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen

Referentin:
Dr. Kathrin Hippler (Klinische- und Gesundheitspsychologin; freie Praxis)

Termin:
Samstag, 24.06.2017, 09:00 – 16:30

Veranstaltungsort:
Dachverband Österreichische Autistenhilfe
Dampfschiffstraße 4 (1. Stock), 1030 Wien

Unkostenbeitrag:
€ 130,34,-
An- und Abmeldeschluss: 17.06.2017