Corona: Tagebuch eines Aspi

Die Situation, die wir alle derzeit erleben, ist außergewöhnlich. Für neurotypische Personen mag sie vielleicht schon eine Verunsicherung sein. Aber für uns Autisten kann es zu großer Ungewissheit führen, da täglich neue Veränderungen passieren. Wie fühle ich mich als Autist in dieser Zeit? Was waren meinen Gedanken? Ein Blick auf die vergangenen Ereignisse.

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Am 3. Dezember war der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderung“ und deshalb möchte ich Ihnen heute die unterschiedlichen Arten von Behinderungen vorstellen und Ihnen auch erklären welche Behinderungen zu welcher Art gehören und auch wie sie entstehen ist hier erklärt.