Bibliothek neu aufgeteilt

Wer die zahlreichen Rezensionen mitverfolgt, die regelmäßig auf unserer Homepage erscheinen, dem wird nicht entgangen sein, dass die literarischen Bestände unserer Bibliothek in den letzten Jahren massiv zugenommen haben. Darüber freuen wir uns natürlich! Denn mit zunehmender Fachliteratur sind wir auch in der Lage, alle Mitglieder, Betroffene, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte mit Wissen rund um alle Facetten des AUTISMUS zu versorgen.

Danke an unsere Assistenten, die diese Rezensionen verfassen und an Frau Mag. Dvoracek, die die Bibliothek verwaltet und die Rezensionen auf die Homepage stellt. Die vielen literarischen Werke wollen natürlich auch untergebracht werden und benötigen eine entsprechende Menge an Platz.

Aus diesem Grund wurde die Bibliothek in zwei Hälften aufgeteilt:
Eine Hälfte für Fachpersonal findet sich nun in unserem Standort in der Dampfschiffstraße 4.
Die andere Hälfte, für Mitglieder, Betroffene und Angehörige ist wie gewohnt in der Esslinggasse 17.

Öffnungszeiten Dampfschiffstrasse:
Mittwoch: 11:00 – 14:30 Uhr
Freitag: 11:00 – 13:30 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten)

Öffnungszeiten Esslinggasse:
nach Vereinbarung.

Kontakt:
Tel: +43 1 533 96 66 50
eMail: bibliothek@autistenhilfe.at

Weitere Informationen 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.