Bürgeranwalt!

Heute, 30.6.2018! ORF 2, 17:30

Jonas in unserem Therapiezentrum! (Bild: ORF)
Jonas in unserem Therapiezentrum! (Bild: ORF)

Die Themen unserer 500.Sendung: Kostspielige heilpädagogische Behandlung für Jonas. Warum bleiben die Eltern auf den Kosten sitzen?

Eine von Autismus betroffene Familie hat sich an den Volksanwalt, Herrn Dr. Kräuter gewendet. Es geht um die Frage, warum autismusspezifische Therapien, wie ABA (ein weltweit anerkannter, vielfach evaluierter verhaltenstherapeutischer Ansatz)
nicht von den Krankenkassen bezahlt wird. Diese Therapie wurde mit einem EU-Projekt der Autistenhilfe nach Österreich geholt, Therapeuten wurden und werden fortlaufend in einem 2-jährigem ABA-Lehrgang ausgebildet.

Hierbei handelt es sich nicht, wie in der Sendung angekündigt, um eine heilpädagogische Therapie.

Wir werden hier weitere News, nach der Ausstrahlung zu diesem Beitrag Veröffentlichen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.