Lehrgang zur Förderung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung nach dem TEACCH Ansatz

Menschen mit Autismus haben – ganz unabhängig von ihren jeweiligen intellektuellen Fähigkeiten – grundlegende Schwierigkeiten in den Bereichen des sozialen Verhaltens und der Kommunikation. Ihre Verhaltensweisen sind für andere Personen in ihrer Umgebung oft nur schwer nachvollziehbar.

Workshop „Zwischen den Welten“

“Mir ist es egal, ob ich einer Minderheit angehöre. Mich gibt es sowieso nur einmal”. (Anna Maria Krawagna, ehem. Weicsek / NT trifft Aspie) Wie sieht und empfindet eine Frau mit autistischer Wahrnehmung die Welt? Mit welchen Schwierigkeiten hat sie im Alltag zu kämpfen? Wie hat sie gelernt, damit umzugehen? Wie erlebt eine vom Asperger-Syndrom […]

Psychological, Genetic and Neurological Aspects of ASD Diagnosis

Das „Child Development Institute“ ist seit Jahren ein wichtiger Kooperationspartner des Dachverbands Österreichische Autistenhilfe. Vom 19.-20. Oktober 2018 veranstaltet das Institut sein 10. wissenschaftliches Symposium. Spannende Vorträge mit neuesten Erkenntnissen sind von internationalen Experten zu den Bereichen Psychologie, Genetik und Neurologie bei Autismus-Spektrum-Störungen zu erwarten.

Elternworkshop „Einführung in Autismus-Spektrum-Störungen und praktische Hilfestellungen für den Alltag nach TEACCH“

Der Standort für den Samstag wurde geändert! Der Elternworkshop „TEACCH“  wird an jeweils unterschiedlichen Standorten stattfinden. Samstag, 15.09.2018, 14:00 – 17:00 Uhr Ort: Eßlinggasse 17, 1010 Wien (1.Stock) Sonntag, 16.09.2018, 9:00 – 16:30 Uhr Ort: Dampfschiffstraße 4, 1030 Wien (Seminarraum) Was sind Autismus-Spektrum-Störungen, was sind die vermuteten Ursachen, welche Verhaltensbesonderheiten zeigen sich dadurch? Diese und viele andere Fragen […]

Frühkindlicher Autismus – Früherkennung und Therapie

Wurde der frühkindliche Autismus bisher erst mit ca. 5 Jahren diagnostiziert, wird heute gefordert, dass diese tiefgreifende Entwicklungsstörung schon im zweiten Lebensjahr erkannt wird. neuoBILDUNG veranstaltet im Herbst ein Seminar über die Früherkennung und die wichtigsten therapeutischen Vorgehensweisen bei Frühkindlichem Autismus.

Erste TEACCH-Tagung – in Österreich

Endlich ist es soweit! Am 6. April 2018 veranstaltet Mag. Patricia Weibold (Leitung des Weiterbildungslehrganges zur Förderung von Menschen mit ASS nach dem TEACCH Ansatz) gemeinsam mit der Caritas Linz die erste TEACCH Tagung in Österreich (Schloss Puchberg, Wels). Dazu sind sämtliche Fachleute, die den 2-jährigen Weiterbildungslehrgang für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen nach dem TEACCH Ansatz […]

Lesung – Monika Karner: “Nur zu zweit”

Monika Karner, ehemalige ORF-Journalistin und ehemaliges Vorstandsmitglied der Autistenhilfe Vorarlberg, liest aus ihrem neuen Roman “Nur zu Zweit”. In der teilweise autobiographischen Geschichte erzählt die Autorin über das Leben einer Mutter mit ihrem autistischen Kind, Beziehungsproblemen und dem Streben nach Glück inmitten von Einschränkungen. Termin: 07. Dezember 2017, ab 17:30 Uhr