Elternworkshop „Förderung der Sozialkompetenz und Aspekte für eine gelungene soziale Integration bei ASS“

Dieser Workshop für Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen soll (anlehnend an den TEACCH-Ansatz und andere Methoden) Möglichkeiten des Aufbaus sozialer Fertigkeiten sowie wichtige Aspekte für eine erfolgreiche soziale Integration ihrer Kinder vermitteln.

Samstag, 13.02.2021   09:00 – 17:00  Uhr

Viele Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen leben tagtäglich mit der Herausforderung, in einer in hohem Maße vorgeschriebenen sozialen Welt zu leben, ohne die notwendigen Fertigkeiten zu besitzen, soziale Situationen adäquat zu interpretieren bzw. zu gestalten. Dabei bereitet vor allem das Zusammensein in Gruppen große Schwierigkeiten.
Angesicht dieser Tatsache wird deutlich, wie wichtig es ist, Kinder mit Autismus bei der sozialen Integration zu unterstützen.

Ziele:

  • Sensibilisierung der Eltern für die Bedürfnisse und sozialen Schwierigkeiten von autistischen Kindern bzw. Jugendlichen
  • Wie kann Integration (im Alltag, in der Schule usw.) autistischer Kinder gelingen?
  • Vermittlung von Kenntnissen hinsichtlich der Förderung sozialer Kompetenzen (u.a. nach TEACCH).
  • Praktische Hilfen, pädagogische Materialien, diverse Spiel- und Lernangebote etc. zur Förderung sozialer Fähigkeiten

Zielgruppe:
ausschließlich Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum Störungen

Ort:
Diagnostik- und Therapiezentrum
Dampfschiffstraße 4/1
1030 Wien

Termin:
Samstag, 13.02.2021   09:00 – 17:00  Uhr

Kosten:
230 € (Anmeldeschluss: 15.01.2021)

Lektorinnen:
Mag.a Sonja Metzler (Klinische- und Gesundheitspsychologin)
Mag.a Patricia Weibold (Dipl. Pädag., Heilpädag., TEACCH, Syst. Coach)

Benötigen Sie eine Zahlungsbestätigung, möchten per Überweisung bezahlen, haben Fragen zum Ticketkauf oder ein anderes Anliegen? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an events@autistenhilfe.at.

Die Veranstaltung findet erst ab einer Mindestanzahl von Anmeldungen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.