Mobile Intesivbegleitung

Zur Verstärkung unseres Teams „Mobile Intensivbegleitung“ suchen wir ab sofort

  • Dipl. PsychologInnen
  • Dipl. PädagogInnen
  • TherapeutInnen

mit praktischer Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit ASS und/oder anderen psychischen Beeinträchtigungen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des von ASS betroffenen Kindes/Jugendlichen
  • Aktivitäten mit den Kindern/Jugendlichen in der Familie und im öffentlichen Raum
  • Transfer- und Begleitdienste
  • Psychologisch/pädagogische Förderung des betroffenen Kindes/Jugendlichen
  • Einbeziehung und Coaching der Eltern bzw. des familiären Umfeldes
  • Schriftliche Dokumentation (Verlaufsdokumentation)
  • Fachliche Zusammenarbeit – MIB Team
  • Austausch im Team und Teilnahme an regelmäßigen Supervisionen und Intervisionen
  • Vernetzungsgespräche, Austausch mit externen Fachleuten/Stellen

Ihre Stärken:

  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • gutes Zeitmanagement
  • zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit und Ausdauer
  • soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit und Problemlösungsorientierung
  • einschlägige Aus- und Fortbildungen im Bereich ASS und andere Beeinträchtigungen
  • Praktikum in der Fachassistenz oder psychologisch/pädagogisch/therapeutische Tätigkeit im Dachverband Österreichische Autistenhilfe von Vorteil 

Wir Bieten:

  • Selbständiges Arbeiten
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Berufsbegleitende facheinschlägige Fort- und Weiterbildungen
  • Arbeitsausmaß: 15-20 Wochenstunden (nachmittags)
  • Arbeitszeiten: 14-20 Uhr (Rahmenzeiten, flexible Diensteinteilungen möglich)
  • Arbeitsort: Wien
  • Branchenübliche Bezahlung 9, abhängig von Ausbildung und praktischer Erfahrung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben und Dienstzeugnisse) bis spätestens 17. Juni 2017 an

Maga Anita Pašalić

Generalsekretärin