Kinder mit Sprachauffälligkeiten: Förderung in inklusiven Schulklassen

EUR 26,00
Unsere Rezension: Viele Pädagogen stehen heutzutage vor der Herausforderung Jungen und Mädchen mit eingeschränkten Kenntnissen der deutschen Sprache zu unterrichten, vor allem in Schulen wo Kinder mit und ohne Förderbedarf unter einem Dach vereint sind. Zusätzlich erschwert wird die Arbeit in den Klassen, wenn die sprachlichen Auffälligkeiten von Sekundärstörungen, beispielsweise im Lernen oder im Verhalten, begleitet werden.
Die Monographie „Kinder mit Sprachauffälligkeiten“ hat es sich zum Ziel gemacht, den Alltag in inklusiven Schulen zu erleichtern, indem es Lehrkräften eine Anleitung zur Sprachförderung bietet: von den Diagnostikmöglichkeiten in Bezug auf Kollektiv und Individuum bis hin zum zielgerichteten Förderplan mit den entsprechenden Maßnahmen.
Die einzelnen Kapitel geben dabei zuerst Aufschluss über die reguläre Sprachentwicklung sowie Sprachstörungen und deren Bedeutung hinsichtlich des Erwerbs anderer Fähigkeiten und liefern Hinweise auf mögliche Lernbarrieren. Anschließend werden adäquate Kommunikationssituationen besprochen und konkrete Handlungsanleitungen geliefert, bevor zum Abschluss das Rügener Inklusionsmodell vorgestellt wird – ein Förderkonzept mit sehr klarer Rahmenstruktur.
Rezension von: Dachverband Österreichische Autistenhilfe (Mai 2019)

Kurzbeschreibung:
Kinder mit einer auffälligen Sprachentwicklung brauchen innerhalb des inklusiven Grundschulunterrichts spezifische sprachlernunterstützende Methoden und Materialien, damit sie altersgerechte Lernziele erreichen. Um diese Maßnahmen und Methoden genau planen zu können, müssen Lehrkräfte schnell und übersichtlich Informationen über den Sprachentwicklungsstand der Kinder ihrer Klasse erhalten. Im Buch wird dargestellt, wie Lehrkräfte von der Feststellung sprachlicher Auffälligkeiten zur Zielableitung und zur Festlegung von Fördermaßnahmen kommen. Die Darstellung der Fördermaßnahmen geht ausführlich auf Materialien und Umsetzungsstrategien ein, die sich unkompliziert in den Unterricht der ganzen Klasse implementieren lassen.
Autoren: Kathrin Mahlau, Verlag: Kohlhammer W., GmbH (12. September 2018)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.