Blog der Kommunikationsrunde: Kräuterverkostung

Zunächst wurde der Ausflug von letzter Woche nachbesprochen und aufgrund der anstehenden Osterferien Infos zum kommenden Ausflug Ende April gegeben. Dann starteten die Vorbereitungen für die Kräuterverkostung.
Die Teilnehmer bestrichen Brote mit Butter, schnitten diese in kleine Stücke und jeder nahm sich einige Stücke auf seinen Teller. Zur Verkostung standen verschiedene frische Kräuter in Töpfen (Schnittlauch, Petersilie, Rosmarin, Thymian, Majoran, Liebstöckel, Minze, Basilikum) bereit. Jeder Kräuterkopf wurde durch die Runde gegeben und die Teilnehmer versuchten das Kraut anhand von Aussehen und Geruch zu erkennen. Anschließend wurde ein Brett mit den klein geschnittenen Kräutern durchgereicht und die Teilnehmer konnten sie auf ihr Brot geben und verkosten. Es wurden auch Getränke und Gerichte, in denen die Kräuter oft verwendet werden, besprochen. Die Kräuterverkostung kam bei den Teilnehmern gut an.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.