AHS / BHS

Für SchülerInnen mit einer ASS-Diagnose besteht die Möglichkeit einer Unterstützung in einer Bundesschule im Umfang von 8 Wochenstunden. Derzeit gibt es für die Schule vom Bundesministerium Werteinheiten, die für eine solche Fachassistenz eingesetzt werden können.
Neben der Fachassistenz der ÖAH besteht zusätzlich nur in Wien die Möglichkeit beim Stadtschulrat für Wien eine Mentorin zur Beratung der Schule anzufordern.
Das Angebot erstreckt sich über alle öffentlichen und privaten AHS und BHS in Wien und Niederösterreich.

Allgemeine Informationen zur „Fachassistenz“ finden Sie hier.

Dr. Martin Felinger

Leitung der Fachassistenz, Klinischer- und Gesundheitspsychologe