Kindergarten

Im Kindergarten ist für viele Kinder mit ASS die große Herausforderung zum ersten Mal mit einer Gruppe an Gleichaltrigen aus zukommen.
Grundvoraussetzung ist, dass sich der jeweilige Kindergarten mit einer Assistenz für das betreffende Kind einverstanden erklärt. Die Assistenz kann für 1-5 Tage pro Woche angefragt werden.

Wie erhalte ich eine Fachassistenz für:

– einen MA 10 Kindergarten?
Die Förderung des Fonds Soziales Wien ermöglicht es MA10 Kindergärten je nach freien Ressourcen für Eltern wie auch den Kindergarten kostenlos zu unterstützen. Hier erfolgt die Bedarfsmeldung über die zuständige Kindergartenpsychologin des MA10 an die Österreichische Autistenhilfe. Der betreffende Kindergarten muss diese bei Bedarf direkt kontaktieren.

– einen Gemeindekindergarten in Niederösterreich?
Bitte kontaktieren Sie für die Abklärung der Rahmenbedingungen die verantwortliche Person in der ÖAH.

– privaten Kindergarten in Wien oder Niederösterreich?
Bei „nicht-öffentlichen“ Kindergärten bitten wir um direkte Kontaktaufnahme der Eltern oder der Kindergartenleitung mit der Österreichischen Autistenhilfe, um die Rahmenbedingungen der Fachassistenz zu besprechen.

Allgemeine Informationen zur „Fachassistenz“ finden Sie hier.

Maga Jennifer Klose

Mitarbeiterin Projektleitung des Assistenzbetriebs I Psychologin