Psychotherapeutische Gruppen für Jugendliche und junge Erwachsene

Psychotherapeutische Gruppen für Jugendliche und junge Erwachsene

Wenn Jugendliche in Krisen geraten oder unter Stressbelastung leiden, reagieren Sie häufig mit auffälligem Verhalten. Speziell Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen zeigen verstärkt Ängste, Rückzugstendenzen und Zwänge. Sie sehen dann keine Möglichkeit ihre Situation von sich aus zu verändern und können Gefühle unzureichend verbal äußern.Im psychotherapeutischen Setting haben Jugendliche oder junge Erwachsene den Platz und die Zeit, ihre Verhaltensweisen zu erkennen und zu verändern. Dabei können sie die veränderten Verhaltensmuster erproben und neue Erfahrungen machen, damit sie gestärkt und selbstbewusst zu einem sozial kompetenten Handeln kommen.

Eine psychotherapeutische Gruppe hilft, wenn Jugendliche oder junge Erwachsene

  • Aggressiv reagieren
  • Sozial inadäquat handeln
  • Außenseiter sind
  • viele Ängste haben
  • Konzentrationsschwächen haben
  • zwängliches Verhalten zeigen
  • Probleme in der Schule haben
  • Probleme mit MitschülerInnen haben
  • sich von der Umwelt zurückziehen
  • eine Diagnose haben, die ins autistische Spektrum fällt

Was lernen Jugendliche bzw. Erwachsene? 

  • Bedürfnisse anzumelden
  • Wünsche zu äußern
  • Soziale Kompetenz zu erhöhen
  • Konflikte auszutragen
  • Andere Verhaltensweisen auszuprobieren
  • neue Sichtweisen zu erlangen
  • Frustrationstoleranz zu erhöhen
  • Ängste abzubauen
  • Zwänge zu reduzieren
  • Zielvolles Handeln zu planen

Gruppen
Wir arbeiten mit folgenden Altersgruppen:
10 – 14 Jahre
15 – 18 Jahre
18  – 24 Jahre

Kosten
Pro Termin: 45.- € für 60 Minuten
Pro Elterngespräch: 70.- für 50 € Minuten
Bei Erfüllung der Bedingungen wird Ihnen ein Teil der Kosten von der Sozialversicherung refundiert.

Ort
Zentrale der ÖAH
Esslingasse 17
1010 Wien

Termine

1. Oktober 2017
12. November 2017
17. Dezember 2017
Jeweils von:
13.00 – 13.50 Uhr (10 – 14 Jahre)
14.00 – 14.50 Uhr (15 – 17 Jahre)
15.00 – 15.50 Uhr (18 – 2 4 Jahre)
Der Einstieg ist gegen Rücksprache jederzeit möglich.

Kontakt / Information / Anmeldung

Maga Rosemarie Dressler

Leiterin der Familienberatung | Psychotherapeutin | Pädagogin

Maga Gabriele Thalhammer

Psychotherapeutin