Elternworkshop „Einführung in Autismus-Spektrum-Störungen und praktische Hilfestellungen für den Alltag nach TEACCH“

Was sind Autismus-Spektrum-Störungen, was sind die vermuteten Ursachen, welche Verhaltensbesonderheiten zeigen sich dadurch? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Elternworkshop beantwortet. Auch alltagspraktische Hilfestellungen nach dem TEACCH Ansatz werden näher gebracht.

Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung

Unsere Rezension: Der amerikanische Berufsverband der Ergotherapie hat eine Reihe an Praxisleitlinien namens “The AOTA Practice Guidelines Series” herausgegeben. Der vorliegende 1. Band beschreibt Ergotherapie mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Er richtet sich an Ergotherapeuten in der Praxis, sowie in der Forschung, Aus- und Weiterbildung. Darüber hinaus können Praktiker anderer Gesundheitsberufe, Klienten, Angehörige, Kostenträger, Gesetzgeber, Forscher und […]

Autismus im Beruf

Unsere Rezension: Mit „Autismus im Beruf“, einem Coaching-Manual rund um Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen schufen die Autoren einen Leitfaden, der es Betroffenen erleichtern soll, sich besser im Arbeitskontext zurechtzufinden. Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil werden Hintergrundinformationen zur Autismus-Spektrum-Störung und zur Beschäftigungssituation von Menschen mit Autismus gegeben, die die theoretische Grundlage für […]

Speisekarte für’s Gehirn – Ernährung und Hirnfunktionen

In jedem Organ des menschlichen Körpers sind die Interaktionen zwischen den Zellen von großer Bedeutung. Nirgends sind diese Interaktionen allerdings so lebenswichtig wie im Nervensystem. neuoBILDUNG veranstaltet im Herbst ein Seminar über die Rolle des Ernährungsverhaltens bei der Entstehung von verschiedenen Erkrankungen.

Autistische Genies vor 30.000 Jahren

In den Chauvet Höhlen, in Frankreich befinden sich kunstvolle Zeichnungen von Tieren, wie Löwen, Urzeitpferdeherden oder Steinböcken, die so realistisch aussehen, dass man meinen müsste, dass die Tiere damals direkt neben den Künstlern und Künstlerinnen gesessen bzw. gestanden sind, doch dies ist nicht möglich. Das heißt, dass die Künstler und Künstlerinnen ein sehr gutes bildnerisches […]

Autismus neu verstehen

Unsere Rezension: Der Autor vermittelt auf einfühlsame und gut greifbare Weise, dass es gilt Menschen mit Autismus genauso wertschätzend und interessiert zu begegnen, wie Menschen einer anderen Kultur. Durch diesen neuen Zugang gelingt eine bessere Begegnung mit- und ein besseres Verständnis füreinander. Das wiederum kann ein Gefühl der Sicherheit und einen angenehmeren Rahmen ermöglichen. “Das, […]

Sprachentwicklung beim Kind

Unsere Rezension: Das bereits in der sechsten Auflage erhältliche Buch „Sprachentwicklung beim Kind“ von Gisela Szagun liefert eine differenzierte Einführung in den aktuellen Forschungsstand zum Spracherwerb der ersten Lebensjahre. In zehn Kapiteln spannt sich der Bogen über linguistische Grundbegriffe, Sprachwahrnehmung, Grammatik und Unterschiede sowie Zusammenhänge des Spracherwerbs bis hin zu neurobiologischen Mechanismen.