Das Asperger-Syndrom. Ein Referat von Felix

Was ist das Asperger-Syndrom?

Das Asperger-Syndrom ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung, eine Form des Autismus und keine Krankheit. Doch was ist das Asperger-Syndrom dann und gibt es auch noch andere Formen die eine Untergruppe von Autismus sind?

Autistische Genies vor 30.000 Jahren

In den Chauvet Höhlen, in Frankreich befinden sich kunstvolle Zeichnungen von Tieren, wie Löwen, Urzeitpferdeherden oder Steinböcken, die so realistisch aussehen, dass man meinen müsste, dass die Tiere damals direkt neben den Künstlern und Künstlerinnen gesessen bzw. gestanden sind, doch dies ist nicht möglich. Das heißt, dass die Künstler und Künstlerinnen ein sehr gutes bildnerisches […]

Autismus neu verstehen

Unsere Rezension: Der Autor vermittelt auf einfühlsame und gut greifbare Weise, dass es gilt Menschen mit Autismus genauso wertschätzend und interessiert zu begegnen, wie Menschen einer anderen Kultur. Durch diesen neuen Zugang gelingt eine bessere Begegnung mit- und ein besseres Verständnis füreinander. Das wiederum kann ein Gefühl der Sicherheit und einen angenehmeren Rahmen ermöglichen. “Das, […]

Sprachentwicklung beim Kind

Unsere Rezension: Das bereits in der sechsten Auflage erhältliche Buch „Sprachentwicklung beim Kind“ von Gisela Szagun liefert eine differenzierte Einführung in den aktuellen Forschungsstand zum Spracherwerb der ersten Lebensjahre. In zehn Kapiteln spannt sich der Bogen über linguistische Grundbegriffe, Sprachwahrnehmung, Grammatik und Unterschiede sowie Zusammenhänge des Spracherwerbs bis hin zu neurobiologischen Mechanismen.

Bürgeranwalt – Stellungnahme

https://tvthek.orf.at/profile/Buergeranwalt/1339/Buergeranwalt/13981531 Seit Jahrzehnten setzt sich die ÖAH für die Rechte autistischer Menschen und deren Angehörige ein. Wir haben  viel erreicht, aber dennoch nur begrenzte Möglichkeiten. Unser größtes Anliegen, bezahlte Therapien für Betroffene, konnten wir, trotz intensiver Anstrengungen, bisher leider nicht umsetzen. 2015 erreichte die mit der Kinder- und Jugendliga gemeinsam gestartete Petition “Kostenübernahme von Autismus […]

Bürgeranwalt!

Heute, 30.6.2018! ORF 2, 17:30 Die Themen unserer 500.Sendung: Kostspielige heilpädagogische Behandlung für Jonas. Warum bleiben die Eltern auf den Kosten sitzen? Eine von Autismus betroffene Familie hat sich an den Volksanwalt, Herrn Dr. Kräuter gewendet. Es geht um die Frage, warum autismusspezifische Therapien, wie ABA (ein weltweit anerkannter, vielfach evaluierter verhaltenstherapeutischer Ansatz) nicht von […]

Frühkindlicher Autismus – Früherkennung und Therapie

Wurde der frühkindliche Autismus bisher erst mit ca. 5 Jahren diagnostiziert, wird heute gefordert, dass diese tiefgreifende Entwicklungsstörung schon im zweiten Lebensjahr erkannt wird. neuoBILDUNG veranstaltet im Herbst ein Seminar über die Früherkennung und die wichtigsten therapeutischen Vorgehensweisen bei Frühkindlichem Autismus.