WEBINAR: FRÜHKINDLICHER AUTISMUS

Sprachliche und kognitive Entwicklung im Blick: Frühkindlichen Autismus verstehen

“Frühkindlicher Autismus” ist eine ältere Bezeichnung für die jetzt neu im ICD-11 benannte Autismus-Spektrum-Störung mit Einschränkung der kognitiven Funktionsfähigkeit und funktionaler Sprache. Diese Webinar beschäftigt sich eingehender mit der Symptomatik dieser Entwicklungsstörung

Es werden nicht nur die charakteristischen Symptome des Autismus-Spektrums beleuchtet, sondern auch die Herausforderungen näher betrachtet, die mit der verzögerten sprachlichen und kognitiven Entwicklung einhergehen.

Des Weiteren bietet das Webinar Einblicke in herausforderndes Verhalten, mit dem sich Betroffene und ihre Bezugspersonen häufig beschäftigen. Die Besonderheiten in der Wahrnehmung und ihr Einfluss auf das tägliche Leben von Betroffenen werden aufgezeigt, sowie näher auf therapeutische Interventionen und Fördermöglichkeiten eingegangen.

Freitag, 26.04.2024, 09:00 – 17:00 Uhr 

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL – HIER TICKET SICHERN (KLICK!)

Inhalte/Ziele des Seminars:

  • Symptome einer Autismus-Spektrum-Störung mit beeinträchtigter sprachlicher und kognitiver Entwicklung
  • Sensorische Besonderheiten (Wahrnehmung)
  • Herausforderndes und situationsunangemessenes Verhalten
  • Therapeutische Interventionen und Fördermöglichkeiten

Zielgruppe:
Fachkräfte, Interessierte und Angehörige Betroffener mit Autismus-Spektrum Störungen jeden Alters

Ort:
Online über Zoom – Zugangslink wird zeitgerecht verschickt

Termine:

26.04.2024, 09:00 – 17:00 Uhr 

Lektorin:

Mag.a Mag. Sandra Graf, BA ist klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin sowie Heil- und Sonderpädagogin mit langjähriger klinischer Erfahrung im Bereich Autismus-Spektrum-Störung.  Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Diagnostik, Einzel- und Gruppentherapie, Beratung von Eltern und Institutionen, Elterntraining und Coaching sowie tiergestützte Therapie. Sandra Graf verfügt über langjährige autismusspezifische Arbeitserfahrung in der Österreichischen Autistenhilfe, dem Autismuszentrum Sonnenschein St. Pölten, dem Verein Autismus Burgenland sowie als Referentin für PECS Germany. Aktuell arbeitet sie an ihrem Doktorat.

 

Hier können Sie Ihr Ticket direkt buchen:

Benötigen Sie eine Zahlungsbestätigung, möchten per Überweisung des Arbeitgebers bezahlen, haben Fragen zum Ticketkauf oder ein anderes Anliegen? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an events@autistenhilfe.at.

Die maximale Teilnehmerinnen-Zahl ist auf 25 beschränkt, damit ausreichend auf die individuellen Fragen und Anliegen der Teilnehmerinnen eingegangen werden kann.

Die Veranstaltung findet erst ab einer Mindestanzahl von Anmeldungen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.