Lesung – Monika Karner: “Nur zu zweit”

EUR 18,00

Monika Karner, ehemalige ORF-Journalistin und ehemaliges Vorstandsmitglied der Autistenhilfe Vorarlberg, liest aus ihrem neuen Roman “Nur zu Zweit”. In der teilweise autobiographischen Geschichte erzählt die Autorin über das Leben einer Mutter mit ihrem autistischen Kind, Beziehungsproblemen und dem Streben nach Glück inmitten von Einschränkungen.

Termin:
07. Dezember 2017, ab 17:30 Uhr

„So konnte es nicht weitergehen: Am Ende eines heißen Sommers verlässt Linda ihren Ehemann Rolf. Viel zu lang stand sie zwischen zwei Männern – ihrem autistischen Sohn und Rolf, der seinen Frust über die Beeinträchtigung des Sohnes in Alkohol ertränkt. Die Kombination aus Autismus und Alkohol wird zur unerträglichen Belastung. Linda entscheidet sich für das Kind. Es bestimmt ihr Dasein und lässt sie um Verständnis und bessere Lebensbedingungen für autistische Menschen kämpfen. Der Beginn neuer Beziehungen ist für die attraktive Frau unproblematisch, aber ihr Sohn wird abgelehnt. Weitere Trennungen folgen. Einzig die Verbindung zwischen Mutter und Kind bleibt ein unzerreißbares Band. Dann begegnet Linda Martin; er bringt sie dazu, an eine gemeinsame Zukunft zu glauben. Doch auch diese Liebe könnte wegen des blutigen Racheakts einer Freundin scheitern…“

Bild von Monika Karner
Monika Karner

Über die Autorin

Monika Karner, geb. 1943 in Tulln/Donau, aufgewachsen in Niederösterreich, der Steiermark und Wien. Bis 2003 ORF-Redakteurin. Mehrjährige Tätigkeit als Vorstandsmitglied im Verein Autistenhilfe Vorarlberg. Lebt seit 1963 in Dornbirn und ist derzeit freischaffende Journalistin beim ORF in Vorarlberg und Wien. Sie schreibt und veröffentlicht Lyrik, u. a. in ‚Litfass‘ (Piper Verlag). Publikation des Romans “Ein heißer Sommer”. Weiters erhielt sie etliche Anerkennungspreise sowohl für journalistische als auch literarische Leistungen.

Veranstaltungsort:
Dachverband Österreichische Autistenhilfe
Dampfschiffstraße 4 (1. Stock)
1030 Wien

freier Eintritt, bitte um Anmeldung

Kommentar verfassen